ORBITALUM

Präzise Technik verlangt präzises Fotografieren: Aufnahmen in High-Resolution, aufgenommen mit der Phase One. Gut 100 Millionen Pixel garantieren uns uns Ihnen  eine perfekte Qualität     

 

Lasertechnik

Der Mittelpunkt der KELLOGG’S Welt ist Battle Creek in Michigan, U.S.A.
Hier erfanden Dr. John Harvey Kellogg und sein Bruder, Will Keith Kellogg, die ersten Getreide-Flocken der Welt.

Am 19. Februar 1906 nahm die von W.K. Kellogg gegründete BATTLE CREEK TOASTED CORN FLAKE COMPANY die Produktion auf.

1922 wurde das Unternehmen in KELLOGG COMPANY umbenannt.

Heute stellen rund 32.000 Mitarbeiter in 18 Ländern mehr als 50 verschiedene Getreideprodukte her, die in mehr als 180 Ländern der Erde verkauft werden. Der Jahresumsatz der KELLOGG COMPANY beträgt fast 13 Milliarden US-Dollar.

Die Geschichte der Cerealien beginnt 1875 in Battle Creek (US Staat Michigan), als der frisch promovierte Arzt Dr. John Harvey Kellogg seine Arbeit im „Western Health Reform Institute“ aufnimmt.
Die Stärkung und Heilung des kranken Organismus durch medizinische Gymnastik, natürliches und künstliches Sonnenlicht, vegetarische Ernährung (und unter Verzicht auf Alkohol, Kaffee und Tabak), Hydrotherapie und später auch Elektromassagen stehen im Zentrum der Patientenbehandlung.

1880 tritt Dr. Kelloggs Bruder, Will Keith Kellogg, in das Sanatorium ein und übernimmt den Posten des Geschäftsführers. Mehr als 25 Jahre später wird W.K. Kellogg sein eigenes Unternehmen gründen.

Back

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

Share